Links

Grundlegende Informationen zu den geplanten Freihandelsabkommen TTIP (mit den USA), CETA (mit Kanada), TiSA (EU und 22 Staaten) sowie den EPAs (mit afrikanischen Staaten) finden Sie an viele Orten, nicht zuletzt auf dieser Webseite. Immer lohnenswert ist ein Blick auf die Infos folgender Organisationen:

die Europäische Initiative gegen TTIP und CETA

das deutsche Bündnis TTIP-unfairhandelbar

die Kampagnenplattform Campact

die Verbraucherschutzorganisation Foodwatch

die globalisierungskritische Organisation attac

das Umweltinstitut München

die Schweizer Gewerkschaft vpod (zu TiSA, Infos dreisprachig deutsch, französisch, italienisch)

die gewerkschaftliche Internationale der öffentlichen Dienste (zu TiSA, engl.)

Und wer sehen möchte, wo die europäische Bewegung der TTIP-freien Zone steht, findet hier Infos und Anregungen.

 

Es gibt eine Reihe von lokalen Bündnissen, die ebenfalls Webseiten unterhalten und/oder auf Facebook präsent sind. Zum Beispiel:

Alb-Donau-Iller (Facebook)

Basel

Berchtesgadener Land/Traunstein

Berlin

Berliner Wassertisch

Bielefeld

Darmstadt & Dieburg

Erfurt

Erlangen

Frankfurt

Flensburg (Facebook)

Hamburg

Kiel

Köln

Landshut

Leipzig

Leverkusen

Marburg

Memmingen-Unterallgäu

Minden

Münster

München

Regensburg (Facebook)

Rheinland-Pfalz

Tübingen (kaum aktiv)