Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Mi., 30. Januar 2019: Die EU-Agrar- und Handelspolitik (Veranstaltung)

Januar 30 @ 19:00 - 21:00

Über das kürzlich verabschiedete JEFTA-Abkommen zwischen der EU und Japan freut sich vor allem die Landwirtschaft – genauer: die industrielle Landwirtschaft der Großbauern. Sie hoffen auf mehr Exporte. Aber wie sieht das bei den Kleinbäuerinnen aus? Wie beurteilen sie die Politik der EU, die weiterhin auf noch mehr Output und Stärkung der Agroindustrie setzt. Vor welchen Herausforderungen stehen die naturnah wirtschaftenden Höfe? Wie sehen sie die Landesregierung?

Darüber informiert Anneliese Schmeh vom Hagenweilerhof bei Überlingen. Frau Schmeh ist aktives Mitglied der Arbeitsgemeinschaft bäuerliche Landwirtschaft (AbL). Beginn der Veranstaltung: 19 Uhr. Ort. Treffpunkt Petershausen, Konstanz

Anneliese Schmeh

 

Details

Datum:
Januar 30
Zeit:
19:00 - 21:00

Veranstaltungsort

Treffpunkt Petershausen
Georg-Elser-Platz 1
Konstanz, 78467 Deutschland
+ Google Karte