Unsere Aktionen 2020/2021

Wir suchen MitstreiterInnen, die die Gesellschaft (und deren Machtstrukturen) verändern und etwas für die Umwelt tun wollen. Also Leute, die Spaß an Aktionen, an Gesprächen und Informationsarbeit haben!

Was wir so tun, zeigen diese Fotos und Videos aus dem Jahr 2020. Sie sind chronologisch geordnet (d.h. die jüngeren Aktionen stehen oben). Bilder der Jahre zuvor finden Sie auf der Menüleiste unter Punkt Aktionen und Kampagnen.

Sa., 2. Oktober 2021: Infostand (nach langer Pause aufgrund eines Marktstandverbots während des Bundestagswahlkampfs) auf dem Wochenmarkt Gebhardsplatz


Sa., 14. August 2021: Infostand auf dem Petershausener Wochenmarkt


Sa., 10. Juli 2021: Unsere Openair-Ausstellung im Rahmen der Aktionswochen 17 Ziele für Konstanz auf der Marktstätte. Wenn Sie die Plakate genauer ansehen wollen, klicken Sie hier.


So., 4. Juli 2021: Abschlusskundgebung des Naturfreunde-Friedensmarschs von Hamburg an den Bodensee im Stadtgarten


Sa., 19. Juni 2021: Infostand in KN/Petershausen


Sa., 5. Juni 2021: Infostand in Radiolfzell


Sa., 29. Mai 2021: Endlich wieder auf dem Wochenmarkt! Diesmal in Konstanz-Petershausen


Mo., 5. April 2021: Anstelle des abgesagten Ostermarschs: Friedensaktion auf der Konstanzer Rheinbrücke

Siehe dazu auch den Bericht im regionalen Onlinemagazin seemoz.de.


So., 14. März 2021: Zweite Fukushima-Mahnwache an der Konstanzer Radbrücke


Do, 11. März 2021, 18 Uhr: Mahnwache am 10. Jahrestag des AKW-Desasters Fukushima auf der Marktstätte


Do, 11. März 2021, 16 Uhr: Wir beteiligen uns an einer Aktion von Fridays for Future anläßlich der Gemeinderatssitzung, auf der über die Klimaziele von Konstanz entschieden wird.


Di., 2. März 2021: Aktion des Netzwerks Gerechter Welthandel Baden-Württemberg beim Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe

Siehe dazu auch das Video der Rede von Ludwig Essig:

Oder hier die Rede von Elvis Capece, ehem. DGB-Sekretär von Konstanz und Sekretär derGewerkschaft NGG:


Fr., 26. Februar 2021: Plakataktion zur Landtagswahl an der Konstanzer Seestraße

Und hier noch ein kurzes Video:

 

 


Sa., 5. Dezember 2020: Infostand auf dem Petershausener Wochenmarkt


Fr., 20. November 2020: Infostand auf dem Konstanzer Stephansplatz


Di., 13. Oktober 2020: Infostand in Karlsruhe anlässlich der ersten Verhandlung des Bundesverfassungsgerichts in Sachen EU-Kanada-Handelsabkommen CETA. Ein kurzer Bericht steht hier: CETA-Aktion_Karlsruhe_13.10.20


Fr., 25. September 2020: Klimastreiktag in Konstanz

Ein Video von der Demo durch Konstanz mit rund 1200 TeilnehmerInnen findet sich hier.


Sa., 19. September 2020: Infostand auf dem Münsterplatz zum 3. Jahrestag der vorläufigen Anwendung des EU-Kanada-Abkommens CETA


Sa., 12. September 2020: Infostand beim Kaiserbrunnen / Marktstätte KN


Sa., 8. August 2020: Infostand auf der Marktstätte beim Baumring


Sa., 1. August 2020: Infostand auf der Konstanzer Marktstätte/Kaiserbrunnen


Sa., 27. Juni 2020: Nach der langen Corona-Zeit endlich wieder ein Infostand, diesmal auf dem Wochenmarkt Petershausen


Fr., 15. Mai 2020: Aktion auf der Konstanzer Marktstätte zu den Klimafolgen des EU-Kanada-Abkommens CETA – und zu den Viren, die wir durch die Gier nach noch mehr Wachstum, noch mehr Profit herbeischaffen, weil der Kapitalismus auch noch die letzten Ökosysteme der Welt erobert.

Im Südkurier erschien dazu am 20. Mai 2020 folgende Notiz:


Fr., 1. Mai 2020: Solidarität mit allen gesellschaftlich relevanten, unterbezahlten Arbeitskräften und den Flüchtlingen, für fairen Handel und Klimaschutz. Mahnwache am 1. Mai in Konstanz


So., 26. April 2020: Tschernobyl-Gedächtnis-Aktion auf der Konstanzer Fussgängerbrücke


Fr., 25. April 2020: Aktion am Klimastreiktag auf der Konstanzer Rheinbrücke


Sa., 14. März 2020: Infostand beim Wochenmarkt Radolfzell


Sa., 29. Februar 2020: Infostand auf dem Wochenmarkt in Konstanz Petershausen


Sa., 8. Februar 2020: Planungstreffen des Netzwerks Gerechter Welthandel in Stuttgart:


Sa., 18. Januar 2020: Das Netzwerk Gerechter Welthandel Baden-Württemberg und wir auf der „Wir haben es satt“-Demo in Tübingen


Fr.-So., 3.-5. Januar 2020: Infostand auf den Naturschutztragen Radolfzell 2020