Lade Veranstaltungen

Vergangene Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Finde

Veranstaltung Ansichtennavigation

Veranstaltungen Suche

Februar 2021

Sa., 13. Februar 2021: Online-Konferenz zum EU-Kanada-Abkommen CETA

Februar 13 @ 13:00 - 17:30

Am Samstag 13. Februar 2021, veranstaltet das Netzwerk Gerechter Welthandel eine Online-Konferenz zum EU-Kanada-Abkommen CETA. Mit Vorträgen und Debatten.  Das Handels- und Investitionsschutzabkommen der EU mit Kanada (CETA) gefährdet den Umwelt- und Verbraucherschutz, die öffentliche Daseinsvorsorge und die Demokratie. Es verschärft die Klimakrise, vergrößert den Einfluss von Konzernlobbyisten und etabliert eine Paralleljustiz für Konzerne. Doch CETA ist noch nicht entschieden! 2021 stehen wichtige Entscheidungen über den weiteren Ratifizierungsprozess an: Das Bundesverfassungsgericht will endlich ein Urteil über mehrere Verfassungsbeschwerden fällen, die gegen CETA…

Mehr erfahren »

Speed-Dating mit dem Klima-Killer

Februar 25 @ 12:00 - 13:00
Online

Online-Crashkurse zum Energiecharta-Vertrag Donnerstag, 25. Februar, 12-13 Uhr und 19:30-20:30 Uhr Vor kurzem wurde bekannt: RWE verklagt die Niederlande auf €1,4 Mrd Euro Schadensersatz für den Kohleausstieg. Möglich macht dies der Energiecharta-Vertrag (Energy Charter Treaty, ECT). Deshalb setzt sich ein zivilgesellschaftliches Bündnis für einen schnellen Austritt aus dem ECT ein. In einem einstündigen Crashkurs wollen wir euch eine kurze Einführung in den kaum bekannten Klima-Killer geben. Ihr erfahrt: * woher kommt der ECT überhaupt? * warum ist er ein Problem für den Klimaschutz? * wer profitiert? * und wie geht…

Mehr erfahren »

März 2021

So., 14. März 2021: Fukushima-Mahnwache

März 14 @ 11:00 - 15:00
Herosépark, Herosé-Park
Konstanz, Baden-Württemberg 78467 Deutschland
+ Google Karte

  Wir erinnern an die Atomkatastrophe von Fukushima vor zehn Jahren, an die über 18.000 Todesopfer und die 100.000-fache Evakuierung: Nie wieder AKWs! Ab 11 Uhr beim Radweg nördlich der Fahrradbrücke am Herosépark.

Mehr erfahren »

April 2021

Do., 8. April, Webinar: CETA und der kommunale Klimaschutz

April 8 @ 19:00 - 20:45

Blockiert das EU-Kanada-Handelsabkommen CETA einen effektiven Klimaschutz? Und sind davon auch die Kommunen betroffen? Nützen also alle lokalen Anstrengungen nichts, wenn auf internationaler Ebene der Freihandel auch mit fossilen Energieträgern etabliert wird? Diesen Fragen geht der renommierte Autor Thomas Fritz nach – in einem Webinar, das vom Kölner Bündnis für gerechten Welthandel veranstaltet wird. Das Thema: »Das CETA-Abkommen der EU mit Kanada: Ein Hindernis für kommunalen Klimaschutz?« Hier die Einwahldaten: https://vk.attac.de/b/ag--ohp-824-zan Per Telefon: 0049-30-80949520 PIN  93111 nach Aufforderung eingeben.  

Mehr erfahren »

So., 25. April 2021: Tschernobyl-Aktion

April 25 @ 11:00 - 13:00
Herosépark, Herosé-Park
Konstanz, Baden-Württemberg 78467 Deutschland
+ Google Karte

Tschernobyl-Aktion 2020 auf der Konstanzer Radbrücke Unser Konstanzer Bündnis beteiligt sich an einer Aktion zur Erinnerung an das AKW-Desaster von Tschernobyl vor 35 Jahren, als der unbedingte Technikglaube an die totale Beherrschung der Natur Tausende Menschenleben forderte.

Mehr erfahren »

Mai 2021

Sa., 1. Mai 2021: Mai-Demo

Mai 1 @ 11:00 - 12:00
Seestraße, Seestraße 1
Konstanz, Baden-Württemberg 78467 Deutschland
+ Google Karte

Auch dieses Jahr beteiligen wir uns vom Konstanzer Bündnis für gerechten Welthandel an den gewerkschaftlichen 1.-Mai-Aktionen. Diese fallen zwar auch dieses Jahr pandemiebedingt eher klein aus – aber wir sind trotzdem dabei. Sie auch? Alle nötigen Infos gibt es hier: Demo Konstanz 1. Mai 2021

Mehr erfahren »

Do., 20. Mai 2021, Webinar: CETA und Demokratie

Mai 20 @ 19:30 - 21:30

CETA und die Demokratie: Warum beides nicht zusammenpasst Ein Webinar von attac München und dem AK Freihandelsfallöe mit Thomas Köller. Zum Inhalt: Wir alle wollen in einer Demokratie leben. Allerdings sind unsere Politiker*innen bereit, Handelsverträge abzuschließen, die unser „Recht auf Demokratie“, wie es das Bundesverfassungsgericht in seinem Urteil zum Maastrichtvertrag genannt hat, untergraben: CETA & Co. verhindern zwar nicht, dass wir auch weiter wählen dürfen, wohl aber, dass wir damit noch Einfluss auf wesentliche Inhalte im Bereich der kommunalen Daseinsvorsorge…

Mehr erfahren »

Di., 25. Mai 2021, Webinar: Das neue EU-Mexiko-Abkommen

Mai 25 @ 16:30 - 18:00

Die Organisation PowerShift plant gemeinsam mit der Europäischen Linken, den Europäischen Grünen und dem Transnational Institute eine Webinar zum neuen EU-Mexoki-Handelsabkommen. Titel: "Es ist nicht alles Gold, was glänzt". Zur Information:  2020 haben die Europäische Union und Mexiko eine „grundsätzliche Einigung“ über die wichtigsten handelspolitischen Teile eines neuen Assoziierungsabkommens erzielt. Es ersetzt ein früheres Abkommen zwischen der EU und Mexiko aus dem Jahr 2000. Laut der Europäischen Kommission brachte das ursprüngliche Assoziierungsabkommen „viele Vorteile für die EU und Mexiko, obwohl einige…

Mehr erfahren »

Fr., 28. Mai 2021, Webinar: Was steckt im Brexit-Vertrag?

Mai 28 @ 18:00 - 19:30

Das  Heidelberger Bündnis für gerechten Welthandel lädt ein zu einer Debatte über den Kooperationsvertrag der EU mit Großbritannien. Zum Inhalt: Als sich am 24. Dezember vergangenen Jahres die EU und Großbritannien auf ein Abkommen über ihre künftigen Wirtschaftsbeziehungen einigten, sollten wir alle erleichtert sein. Denn wochenlang war unsere Aufmerksamkeit von Regierenden und Medien auf die Alternative eines Brexit ohne jeden Vertrag oder mit einem solchen ausgerichtet worden. Nun hatten sich die Parteien doch geeinigt, und wir konnten beruhigt Weihnachten feiern und…

Mehr erfahren »

Sa., 29. Mai 2021: Infostand auf dem Wochenmarkt KN-Petershausen

Mai 29 @ 10:00 - 12:30
Wochenmarkt Petershausen, Sankt Gebhard Platz
Konstanz, Deutschland
+ Google Karte

Wir sind endlich wieder dabei: Dank der sinkenden Ansteckungsgefahr hat uns die Stadtverwaltung erlaubt, was lange verboten war – einen Infostand auf dem Samstagswochenmarkt in Petershausen. Da informieren wir wieder über aktuelle Entwicklungen rund um die EU-Handelspolitik – und die schwankende Haltung der Bundesgrünen. Kommt vorbei!  

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren